News

04. Aug 2016

TTK auf der europäischen Mobilitätsmesse Transports Publics 2016 in Paris

Mehr als 10.000 Fachleute diskutierten auf der Veranstaltung, wie sich Mobilität nachhaltig gestalten lässt und welche Lücken dafür geschlossen werden müssen. Zu den Beteiligten, bzw. Rednern gehörten insbesondere Alain Flausch von der UITP, Louis Nègre vom ÖPNV-Aufgabenträger Verband (GART) sowie Jean-Pierre Farandou vom französischen Verband für öffentliches Verkehrswesen (UTP). Ehrengast der Veranstaltung war die Stadt von Medellín - Kolumbien.

Auch für die TTK, die sich in Paris selbst als Aussteller präsentiert hat, war der Event von zahlreichen Highlights geprägt – neben regem Austausch mit Kunden und Partnern, bot die Veranstaltung die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen und Kenntnisse über die neusten Innovationen auszubauen. „Dank spannender Diskussionen und persönlicher Gespräche war diese Messe ein voller Erfolg“, so das Resümee von Marc Perez, Bereichsleiter Verkehrsplanung, Betrieb und Fahrzeugtechnik bei der TTK.